DIRA NLP Trainer Ausbildung (dvnlp und/oder IN)

DIRA Trainer Ausbildung – NLP Trainer (dvnlp und/oder IN)

Inhalte und Nutzen:
Einfach trainieren. Rhetorik, Moderation, Präsentationsdesign und Gruppen führen sind einige Themen dieser Ausbildung. Ein wertvoller Schritt zur Trainerexcellence.

Weitere Details gerne auf Anfrage.

Termine:
18-tägige Ausbildung in 3 Ausbildungsblöcken.
Die Blöcke können auch einzeln gebucht werden! So z. B. können diese drei Trainingsblöcke zugleich eine fundierte Ausbildung in Rhetorik und Trainingssmethodik sein (auch ohne NLP-Zertifikate möglich!). Informieren Sie sich.

1. Block
Samstag bis Donnerstag, 24. – 29. Mai 2014

2. Block
Montag bis Samstag, 29. September – 04. Oktober 2014

3. Block
Frühjahr 2015

Preis:
Komplett 2500.- € plus Voranmeldegebür 99 Euro
Ratenzahlungen ist möglich
(bei Firmen zzgl. der gesetzlichen MwSt.)

Preis pro Einzelblock 800.- € plus Voranmeldegebür 99 Euro
Ratenzahlungen ist möglich
(bei Firmen zzgl. der gesetzlichen MwSt.)

Profitieren Sie auch von unseren DIRA Ausbildungs-Rabatten!
(bei Firmen zzgl. der gesetzlichen MwSt.)

Veranstaltungsort:
Großraum Stuttgart, Hotel Aichtaler Hof in Aichtal-Grötzingen

 

Mehr Informationen zum NLP-Trainer-Training:


Warum ein NLP-Trainer-Training?

Um den Anforderungen der heutigen Dienstleistungen als Trainer gerecht zu werden bedarf es einer qualifizierten fachlichen sowie einer soliden methodischen und didaktischen Kompetenz. Wer darüber hinaus zukunftsweisend den Markt prägen möchte braucht mehr als nur das. Hierbei ist ein hohes Maß an Sozial- und Teamkompetenz gefordert. Ferner werden Sie in diesem Seminar die Techniken und NLP-Formate sowohl in Präsentationen als auch an sich selbst während den Vorträgen weiter üben und integrieren können.

Ziel der Ausbildung ist es, mit den NLP-Methoden, sowohl die methodisch-didaktischen Kompetenzen zu verbessern, als auch die Sozial- und Teamkompetenz verstärkt zu integrieren. Dadurch entsteht eine gekonnte Umsetzung mit Spaß und Erfolg nach dem Motto: „einfach und erfolgreich trainieren.“

Wir als Trainerteam konzentrieren uns auf vorhandene Fähigkeiten um diese zu stärken und so das individuelle Repertoire als NLP-Trainer zu erweitern. Das Zusammenspiel der Fähigkeiten und Kompetenzen wird dann zur persönlichen Trainer-Excellence entwickelt. Diese Konzentration dient als Voraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft.

Das Gestalten Ihrer Trainer Excellence

Mit dem Schwerpunkt Business und berufliches Umfeld werden NLP-Seminarinhalte praxisorientiert, lerntypengerecht unter Ansprache aller Sinne vermittelt, präsentiert und gemeinsam im Team erlebt. Sie sind danach in der Lage Ihre Seminare, NLP-Workshops, Präsentationen und Vorträge kongruent und überzeugend durch zu führen. Je nach Interesse können Sie die Blöcke unterschiedlich buchen. Block eins und zwei unabhängig voneinander. Block drei nur dann, wenn Sie eins und zwei besucht haben. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das NLP-Trainerzertifikat.

Aufbau Ihres NLP-Trainer-Trainings

Im folgenden finden Sie die Ziele, Inhalte der einzelnen Blöcke mit deren Voraussetzungen, das Kriterium „Eigenverantwortung der Teilnehmer“ und die Evaluation. Falls Sie Fragen zu einzelnen Punkten haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
In allen Blöcken werden Sie Präsentationen und Vorträge vor einer Gruppe mit unterschiedlichen Größen halten die zeitlich variieren (von 3 bis zu 30 Minuten). Dabei bekommen Sie vorgegebene Aufgaben und danach qualifiziertes Feedback von der Gruppe und den Lehrtrainern.

Ziele eines NLP-Trainer-Training

s

Fähigkeiten zur Demonstration und zum Erklären von NLP-Techniken und Inhalten

Verhaltensmäßige Kompetenz, bewährte Techniken und Methoden offen und verdeckt anzuwenden

Ökologisch arbeiten mit Einzelnen und Gruppen

Wechseln können zwischen Form und Inhalt

Utilisieren von Gruppenprozessen und Teilnehmer-ressourcen

Inhalte und Prozesse auf verschiedenen logischen Ebenen steuern

Kenntnisse psychologischer und neurobiologischer Konzepte, psychotherapeutischer Methoden und gängiger Kommunikationsmodellen sowie Integration in das NLP-Modell

Integration der NLP-Grundannahmen


Inhalte Woche
 1
Voraussetzung NLP-Master (kann auch einzeln gebucht werden)


  • Rollenverständnis als NLP-Trainer

    • Identifikation
  • Methodenkompetenz

    • Trainingsmethoden und deren Einsatz
    • Atmosphäre schaffen
    • Präsentations-Design:
 Eröffnungs- und Abschlussrahmen setzen
    • Formulieren von Zielen
    • Vergleich von Zielen und Ergebnissen
    • Informationsvermittlungsstile
    • Bewusster Einsatz von Repräsentationssystemen, Meta-Programmen, Milton-Sprachmustern und
 Chunking von Informationen und Erfahrungen
    • (Sinnesspezifisches) Feedback steuern
    • Visualisierungs- und Präsentationstechniken
    • Lerntransfer

Inhalte Woche 2
Voraussetzung NLP-Master (kann auch einzeln gebucht werden)

  • Übungs-Design

    • Zieldefinitionen
    • Herstellen einer unterstützenden Lernatmosphäre
    • Lernstrategien
    • Offenes und verdecktes Lernen
    • Integration und Nutzen von Gelerntem
    • Flexible Anpassung an Fähigkeiten anderer
    • Future pace der Lernergebnisse
  • Gruppenprozesse

    • Trennung von Wahrnehmung und Bewertung bei 
 Gruppenphänomenen
    • Interventionen mit einzelnen und Gruppen
    • Prozesssteuerung
  • 

Moderation

    • Maßnahmenkatalog
    • Störungen, Kritik, Ablehnung und problematische 
 erhaltensweisen von Gruppenmitgliedern erkennen 
 und bewusst damit umgehen können

Inhalte Woche

 3
NLP-Master, Besuch der ersten und zweiten Woche NLP-Trainer (kann auch einzeln gebucht werden)

  • Rapport, Pacing, Leading

    • von und mit Gruppen und Einzelnen
    • verschiedenen Ebenen und Methoden
    • Metaphorische Prozessinstruktionen
    • Verdeckte Kommunikation, Preframing
  • Zielgerichtete Erweiterung des eigenen Modells von der Welt 


    • Geben von Feedback auf verschiedenen Ebenen für Gruppen und Einzelne
  • Trainer sein…

    • Marktsituation
    • Auftragsklärung
  • Kreativitätstechniken

    • Mind-Mapping
  • Testing

    • Organisation der Abschlusspräsentation
    • Durchführung der Abschlusspräsentation

Weitere wichtige Informationen für Teilnehmer:

Das sollten Sie mitbringen:

  • Professionelles Selbst-Management
  • Emotionale Stabilität
  • Stress-Resistenz
  • Kompromiss- und Entscheidungsfähigkeit

Selbständiges
  • Erarbeiten von Präsentationen

Evaluation



  • Supervision durch Lehrtrainer
  • Feedback durch Gruppe, Lehrtrainer und Assistenten (NLP-Trainer)

Sonstiges

Die Inhalte, Durchführung und die Testings richten sich nach dem Curriculum Trainer, DVNLP. Somit können Ergänzungen und Justierungen, sofern Sie hier in der Beschreibung nicht aufgezählt sind, im Seminar stattfinden.

Bitte informieren Sie sich auch unter:
Ausführliches NLP Trainer-Curriculum als PDF herunterladen

Jetzt informieren und anmelden »

Zurück auf die DIRA-Seminare Seite mit allen Angeboten.

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.
Galileo Galilei

Home - Impressum - NLP Ausbildung Stuttgart & Umgebung
Projekt: buetefisch & agentur einfach persoenlich